Die Gastronomie in La Neu

"Die küche ist das herz des hauses"

Unser Küchenchef... Eduardo Mondo

Unser Küchenchef ... Eduardo Mondo
Edu wurde am 5. Januar 1984 in Montevideo (Uruguay) geboren. Seine Leidenschaft für das Kochen kommt von sehr wenigen. Der Sohn des Vaterbäcker und Pastoristen im Alter von 12 Jahren half ihm bereits, Brot und Kuchen in seinem Canelones-Ofen (Uruguay) herzustellen. Und er mochte es sehr, was er tat. Deshalb entschied er sich, an anderen Orten zu trainieren und zu studieren und zu üben, was er am meisten schätzte.

So war er in Buenos Aires und lernte genauer, das traditionelle Brot und das Dorfgebäck zu perfektionieren, das seit seiner Kindheit gerochen, berührt und gegessen hatte.

Bis zum Alter von 21 Jahren kam er in Andorra an, zog ein kleines Land an, ein Land der Möglichkeiten und von dem er so viel gehört hatte.

Seine Anfänge in Andorra waren hart, aber nach und nach fand er seinen Platz. Fünf Jahre in einer Bäckerei und in einigen Restaurants trug er dazu bei, sein ganzes Wissen in ein Land mit unterschiedlichen Gepflogenheiten zu bringen, das seine großen Kreationen unter Beweis stellen konnte und das ihn zu Erfahrungen außerhalb der Küchenwelt führte.

Und jetzt kommt der schönste Teil der Geschichte ... die Ankunft in La Neu. In La Neu hatten wir eine freundliche Empfangsdame, Vanessa, die von Edu nicht unbemerkt blieb. Jeden Nachmittag, kurz bevor er in den Job kam, kam er zu einem Schnitt.

So trafen wir Edu, einen hart arbeitenden, demütigen Jungen und "gute Leute" mit einer großen Leidenschaft für das Kochen. Eine Person, die keinen persönlichen Erfolg sucht, sondern das gesamte Team, das ihn begleitet.


In La Neu veranlasste ihn sein großes Interesse an der Gastronomie, sich auf eine professionellere Weise zu spezialisieren, und er absolvierte weiterhin zahlreiche Koch- und Konditoreikurse die sich in einen hervorragenden Koch verwandelt haben La Neu Küche.

Nach vielen Ausschnitten gelang es ihm, Vanessa zu heiraten, und mit zwei Kindern setzte er sich neben La Neu fort und überraschte jeden Tag mit seinen fantastischen Kreationen!

https://www.laneu.com/assets/img/imgTxt/apartaments-la-neu-cafe-restaurant-S_16_51.jpg
Die gastronomie in La Neu
Die Cafeteria La Neu
Die Cafeteria La Neu

Bei Die Cafeteria La Neu, bieten wir ihnen eine Vielfalt von Sandwichen zum Frühstück mit knusprigem Brot und exzellenter Qualität und Toastbrote direkt vom Holzofen. Entweder kalt mit leckerem hausgemachtem Aufschnitt, Brot und Tomate, wie in den Pyrenäen üblich, oder warm mit Lende und geschmolzenem Käse. Außerdem bereitet Edu, unser Bäcker, jeden Tag verschiedene Süßwaren vor, nach denen man alle zehn Finger lecken kann!! Muffins in allen Geschmacksrichtungen, Teilchen, Schockoladenohren, Blätterteiggebäck mit weißer Schokolade, Baisers mit dunkeler Schockolade... Kommen Sie zum Probieren vorbei!

Öffnungszeiten:

- Getränke und kuchen von 8.00 bis 20.30 Uhr (in der Nebensaison) und von 8.00 bis 21.30 Uhr (in der Hauptsaison) 

- Sandwiches 8.00 bis 11:30 Uhr

 

HUNDE SIND NICHT ZUGELASSEN

 

Tarifs sandwich_fr.pdf
Tarifes entrepans_ca.pdf
Rates sandwiches_en.pdf
Tarifas bocadillos_es.pdf
Die Brasserie La Neu
Die Brasserie La Neu

In den Pyrenäen und in Andorra gibt es eine Tradition der Bergküche, die auf gegrilltem und holzbefeuertem Kochen basiert. In La Neu wollten wir wieder kochen und präsentieren unsere Brasserie. Eine umfangreiche Speisekarte mit Fleisch, saisonalem Gemüse, Cremes und gekochten Gerichten, die Ihnen bestimmt gefallen werden: höchster Qualitätsrezept von 400gr, Pferd churrasco in unseren Tälern gefüttert, hausgemachter Bullenschwanz im Stil des Küchenchefs ... Wir bieten Ihnen auch hausgemachte Vorspeisen wie unsere Kroketten, unsere berühmten Patatas Bravas, die Andorran Escudella, den Ziegenkäsesalat ... Und vergessen wir nicht unsere hausgemachten Desserts von unserem Bäcker Eduard! Komm und probiere!

MITTAGSSTUNDEN:

- Geöffnet um 13:15 Uhr bis 16:00 Uhr

- Mittwoch GESCHLOSSEN (außer im Juli und August)

DAS RESTAURANT IST GESCHLOSSEN: 

- VOM 15. BIS 29 APRIL A 3 JUNI 2019

- VOM 6 A 14 NOVEMBER 2019

- 25-26 DEZEMBER 2019

- 1 JANUAR 2020

RESERVIERUNGEN: (+376) 749749

HUNDE SIND NICHT ZUGELASSEN

Carta de vins hivern 2020_all.pdf